Verschiebungen nicht durchgehend

K√∂nigin SonjaKurz nach Drucklegung der DBZ 11/2012 bedarf es bereits einer Erg√§nzung. Auf Seite 105 des Weltspiegels berichten wir von eingegangenen Meldungen aus Norwegen √ľber grafische Varianten bei den k√∂niglichen Geburtstagsmarken vom 21. Februar. Abbildungen dazu k√∂nnen Sie ab 18. Mai im Heft sehen. Diese dargestellten Verschiebungen der Texteelemente sind zwar vielfach belegt, jedoch kann eine definitive Zuordnung zu Bogen oder Markenheftchen nicht erfolgen. Ein Leseraufruf der ‚ÄěNorsk Filatelistisk Tidsskrift‚Äú erbrachte das Ergebnis, dass auch Bogenmarken existieren, welche den Marken aus den Heftchen entsprechen. ‚ÄěDamit gibt es keine klaren und durchgehenden Unterschiede zwischen den Marken aus Bogen und Heftchen‚Äú, so¬†Peer-Christian √Önensen, Chefredakteur¬† des norwegischen Fachblatts.

Dennoch ist die Aufnahme beider Versionen sicherlich eine sch√∂ne Erg√§nzung f√ľr die eigene Sammlung. Die Marken sollten aber vor dem Erwerb oder Tausch dirket in Augenschein genommen werden.

Authored by: Jan Sperhake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert