Informativ und aktuell: DBZ 9/2022

Informativ und aktuell: DBZ 9/2022

Die DBZ 9/2022 erscheint am 14. April 2022 ‚Äď hier Details zu Themen der Ausgabe:

Eigene Spielart des Jugendstils: Wiener Secession

dbz9-2022-Wien-Secession-Polarlicht-Ukraine-Zisterzienser-01Nach einem Scheidungskampf konstituierte sich 1897 in Wien die neue ‚ÄěVereinigung bildender K√ľnstler √Ėsterreichs ‚Äď Secession‚Äú. Die Secessionsk√ľnstler schufen um 1900 in Malerei, Architektur und den angewandten K√ľnsten eine ganz eigene Richtung, die Wiener Spielart des Jugendstils. Frauke Klinge stellt die secessionistische Bewegung, deren erster Pr√§sident der ber√ľhmte Maler Gustav Klimt war, vor.

Faszinierende Polarlichter: Tanz der Himmelsfarben

F√ľr viele Skandinavien-Urlauber z√§hlt die Beobachtung von Polarlichtern zu den beeindruckendsten Naturereignissen. F√ľr Philatelisten bietet das Thema ein reichhaltiges Sammelgebiet mit interessanten Ausgaben aus vielen L√§ndern. Harald Kuhl befasst sich in seinem Beitrag mit dem mystischen Himmelsleuchten, das manchmal auch in Deutschland zu bewundern ist.

Weltspiegel: Zahnärzte und Helden

Vorbilder in Corona-Zeiten, Popkultur, das weltumspannende Hobby des Amateurfunks und ein Blick auf die Geschichte der Missionierung Chinas ‚Äď wer sich mit Briefmarken besch√§ftigt, dem d√ľrften die Themen so schnell nicht ausgehen. Unsere Redakteure haben in den weltweiten Neuheiten wieder einiges entdeckt und f√ľr Sie aufbereitet. Was Sie sonst noch erwartet, sehen Sie im Inhaltsverzeichnis der¬†neuen Ausgabe, die am Montag in den Verkauf kommt. Abonnenten erhalten das Heft bereits etwas im Voraus und k√∂nnen wie √ľblich schon einige Tage fr√ľher darin lesen ‚Äď und sparen au√üerdem Geld gegen√ľber dem Kauf im Einzelhandel. dbz9-2022-Wien-Secession-Polarlicht-Ukraine-Zisterzienser-03

Foto: www.pixabay.com
Authored by: redaktiondbz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.