Heinrich von Stephan

Kritik am Kunstbeirat

Mit den beiden bildgleichen Sondermarken ‚Äě200. Todestag Johann Sebastian Bach‚Äú (Bund MiNr. 121/22) und insbesondere der Dauerserie ‚ÄěZiffer und Posthorn‚Äú (MiNr. 123/38) wagte die damals…

Der Erfinder der Postkarte

Einen ungew√∂hnlichen Werteindruck hat die Jubil√§umspostkarte ‚Äě100 Jahre Wiener Ganzsachenverein‚Äú vom 20. April 2013. Er zeigt ein bisher noch nie ver√∂ffentlichtes Jugendbildnis Dr. Emanuel Herrmanns.…

Fremdwörter aussortiert

Es geh√∂rt zu den Verdiensten des Begr√ľnders der modernen Post, Heinrich von Stephan, die offizielle deutsche Postsprache von Fremdw√∂rtern gewisserma√üen ‚Äěgereinigt‚Äú zu haben. An die…

Wer war Michael Matthias?

Die Entwicklung des brandenburgischen Postwesens seit 1649 zu einer fu?r damalige Verh√§ltnisse fu?hrenden Einrichtung in Europa ist in gro√üem Ma√üe einem gewissen Michael Matthias zu…

Auf dem Weg zum Weltpostverein

Die Idee Heinrich von Stephans zur Bildung einer allgemeinen internationalen Verkehrsgemeinschaft basierte auf den Erfolgen des 1850 entstandenen Deutsch-√Ėsterreichischen Postvereins. Mit ihm wurden innerhalb von…