Franziskus' erste Marken

Der Papst zum Ersten …

Der Papst zum Ersten …

Dass der Vatikan baldigst Briefmarken mit dem Portr√§t von Papst Franziskus ausgeben w√ľrde, war zu erwarten. Wahrscheinlich hat sich auch das Ausgabedatum, der 2. Mai, l√§ngst unter den Sammlern des Kirchenstaates herumgesprochen. Nunmehr liegen auch die Abbildungen der bei Johan Esched√© in Haarlem hergestellten Werte vor. Der Druck erfolgte im Offsetverfahren, die Marken messen 30 mal 30 Millimeter. Der Bogen enth√§lt zehn Exemplare. Die Satzauflage betr√§gt 250.000 St√ľck. Neben den Einzelmarken legt die Vatikanische Post zu Ehren des Argentiniers¬†Jorge Mario Bergoglios auch einen Folder und eine Stamp&Coin Card auf.¬†

… zum Zweiten …

… zum Zweiten …

… zum Dritten …

… zum Dritten …

… und zum Vierten.

… und zum Vierten.

Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert