Informativ und aktuell: DBZ 16/2022

Informativ und aktuell: DBZ 16/2022

Die DBZ 16/2022 erscheint am 25. Juli 2022 ‚Äď hier Details zu Themen der Ausgabe:

Vor 150 Jahren wurde Roald Amundsen geboren: Beide Pole erreicht

dbz16-22_polar-roald-amundsen-niederselters-Attenborough-01Der Polarforscher Roald Amundsen erreichte mit seiner Expedition am 14. Dezember 1911 als erster Mensch den geografischen S√ľdpol und geh√∂rte 1926 im Luftschiff ‚ÄěNorge‚Äú auch zu den ersten am Nordpol. In seiner Titelgeschichte zeichnet Harald Kuhl das Leben des ber√ľhmten Norwegers nach, der seit seiner Kindheit von den Polargebieten gefesselt war.

Bl√ľhender Mineralwasserhandel: Vom echten Selters

Besonders spannend kann es sein, mittels der gesamten Bandbreite der Philatelie historische Wirtschaftsgeschichte nachzuvollziehen. Briefe von und an Brunnenmeister, Thurn-und-Taxis-Stempel und vieles mehr zeigen den regen Betrieb des Brunnens Niederselters, dessen Wasser sogar ins Ausland exportiert wurde. Hartmut Fueß weiß mehr.

Marktschau: √Ėsterreichs √Ąhren

Die Inflationszeit der Ersten Republik spiegelt sich in den steigenden Nennwerten der √∂sterreichischen Freimarkenserie, die zwischen Januar 1922 und Dezember 1924 herausgegeben wurde. Zwei verschiedene Motive wurden ausgef√ľhrt. Sie bringen durch unterschiedliches Format und ein reiches Farbenspektrum Abwechslung in die lange Reihe der 38 Nennwerte von einem halben bis zu 4000 Kronen. Michael Burzan √ľber das Marktgeschehen. dbz16-22_polar-roald-amundsen-niederselters-Attenborough-03

Foto: Sverre Hassel, Oscar Wisting, Roald Amundsen, Olav Bjaaland und Helmer Hanssen an Deck der ‚ÄěFram‚Äú, 7. M√§rz 1912, Australien, Tasmanien ¬© Nasjonalbiblioteket, gemeinfrei, www.commons.wikimedia.org
Authored by: redaktiondbz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.