100 Jahre Schleizer Dreieck

100 Jahre Schleizer Dreieck

W√§hrend der Festwoche ‚Äě100 Jahre Schleizer Dreieck‚Äú vom 2. bis 18. Juni 2023 haben neben vielen motorsportlichen Veranstaltungen auch die Briefmarkenfreunde Schleiz einen umfangreichen Beitrag vorbereitet. Mit pers√∂nlicher Unterst√ľtzung des Landrates ist es dem Verein zu verdanken, dass die Deutsche Post am 1. Juni eine Sondermarke zu 85 Cent verausgabt.
Außerdem wurden von den Schleizer Briefmarkenfreunden drei Sonderumschläge aufgelegt. Schnittige Rennszenen aus historischen Rennen und der Neuzeit zeigen dem Betrachter die Faszination des Schleizer Motorsports mit Rennwagen, Motorrädern und Gespannen.

Erste ‚ÄěBrennstoffpr√ľfung‚Äú

Es sei kurz daran erinnert, dass am 10. Juni 1923 um 8 Uhr, tats√§chlich vor 100 Jahren, die erste sogenannte ‚ÄěBrennstoffpr√ľfung‚Äú f√ľr 15 Motorr√§der und zehn Automobile auf dem ‚ÄěSchleizer Dreieck‚Äú, s√ľdlich der Kleinstadt Schleiz stattfand.
Bereits 1924 war das Schleizer Dreieck Austragungsort f√ľr die ‚Äě1. Deutsche Kraftradmeisterschaft‚Äú. Gestartet wurde auf der Oberb√∂hmsdorfer Geraden. Vor 10 000 Zuschauern siegte der sp√§tere Publikumsliebling Toni Bauhofer. 1929 waren es schon 100 000 Zuschauer, die nach Schleiz kamen, viele davon zu Fu√ü oder mit dem Fahrrad. Zum ersten offiziellen Nachkriegsrennen 1949 kamen 160 000 Zuschauer, die den ersten gesamtdeutschen Meisterschaftslauf erlebten, 1950 waren es 250 000 Zuschauer.


Anzeige
Jetzt bestellen ANK Austria Netto Katalog
Briefmarken Vierländerkatalog 2024

ISBN: 978-3-902662-72-9
Preis: 79,90 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: redaktiondbz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert