Inhalt der Ausgabe Juni 2014

Briefmarkenspiegel-Titel-Juni-2014

  • „Salome“ und der „Rosenkavalier“
  • Kunde ist Gewinner
  • GrĂŒĂŸe von der WM

Den Juni-BMS erhalten Sie ab sofort am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder ĂŒber unseren Vertrieb. Abonnenten genießen einen deutlichen Preisvorteil! Hier erfahren Sie direkt, welche PrĂ€mien Sie bei Abschluss eines Abonnements erhalten können. Es lohnt sich!

Zwei Opern, wie sie gegensĂ€tzlicher in Handlung und Musik kaum sein könnten – eine antike Tragödie voller Leidenschaften die eine, ein vergnĂŒglich-melodisches Kammerspiel im Wiener Milieu die andere. Beide von Richard Strauss, beide wurden zu Welterfolgen – und fanden auch schon den Weg auf die Briefmarke: Herodes’ Stieftochter Salome tanzt auf einer deutschen und einer monegassischen Marke sowie einem Block der Grenadinen, Protagonisten aus dem „Rosenkavalier“ begegnen uns auf Ausgaben Österreichs und Nicaraguas. Dieter Heinrich fand auf seiner philatelistischen Spurensuche zum 150. Geburtstag von Richard Strauss diese und weitere Belege zu Leben und Werk des Komponisten und seiner Librettisten.

„Die Philatelie ĂŒberstand die grĂ¶ĂŸte Steuererhöhung ihrer Geschichte ohne Einbußen“, lautet das Fazit von BMS-Chefredakteur Torsten Berndt. Er hat einen Blick auf die aktuelle Entwicklung des Marktes geworfen und und zieht eine positive Bilanz.

Fussball-Briefmarke-1936Aus gegebenem Anlass widmet sich das neue Heft natĂŒrlich auch dem Thema Fußball: Der Sportjournalist Dietrich Mauersberg widmet sich im Ansichtskartenspiegel der WM von 1954, Michael Burzan hat sich aus Sicht der Thematiker dem Fußball-Fieber angenommen, und auch in den LĂ€nderspiegel regiert „König Fußball“ mit hinein – nebst Thor Heyerdahl und Karl dem Großen. Dr. Richard Zimmerl hat eine falsche Marke auf einer Marke entdeckt, Jan Sperhake hat im Zirkus und beim Rugby vorbeigeschaut und Udo Angerstein stellt die bezaubernden Neuausgaben des Juni vor. Die kopfstehende Jenny ist natĂŒrlich auch ein Thema, genauso wie Seltene Frankaturen und die neuesten AktivitĂ€ten der Lufthansa. Dazu gibt es aktuelle Stempelmeldungen und Auktionsergebnisse, die neuesten Privatausgaben, Vereinsmeldungen, Buchbesprechungen und vieles mehr.

Wir wĂŒnschen Ihnen viel VergnĂŒgen mit dem neuen Heft und einen schönen Sommer!

Das Inhaltsverzeichnis des BMS 6/2014 im Überblick:

TITELTHEMEN

– Symbiose von Musik und Dichtung
– Kunde ist Gewinner
Einblick: Verbindendes Thema
Ausblick: Vorschau?/ Impressum

DEUTSCHLAND

Sammelgebiet Deutschland
– Über Superlative, Markenboxen
– Aktuelle Kartonphilatelie
– VerteilungsschlĂŒssel fĂŒr „Sperrwerte“
– Massenfrankaturen, Frankaturtipp
Privatpost:?Leipziger Thomanerchor

NEUES AUS ALLER WELT

Stempel Deutschland
– Stempel zur Fußball-WM

Neuheiten Europa /?Übersee

LĂ€nder-Spiegel
– Österreich: Fehler auf Marken
– Fußball-WM / Thor Heyerdahl
– Zirkusgewerbe / Karl der Große
– All Blacks / Alliance for Nature
– ATM: Neues aus den USA
– Stempel international:?Ayrton Senna u.a.

Beleg-Spiegel
– Neues von der Lufthansa
– Amtliche Schiffspost: Dampfer im Einsatz
– Deutsche Marine: Tender „Elbe“

RUBRIKEN

Panorama-Spiegel
Portoerhöhung / Portobetrug
– Seltene Frankaturen SBZ / DDR

Marken-Spiegel
– Deutschland:?Bezaubernde Pflanze u.a.
– Österreich: Dreifacher Papst u.a.
– Liechtenstein: SchĂ€tze aus der Erde u.a.
– Luxemburg: BĂŒrgerpflichten u.a.
– Vereinte Nationen: Abstraktionen

Markt-Spiegel
– Fußball-Fieber
– USA-RaritĂ€ten (II)

Auktions-Spiegel
– Germania-Rolle
– Zwei Dreierstreifen
– Auktionskalender

Leser-Spiegel:?Ihr Forum im BMS

RĂ€tsel / Humor

Klassische Philatelie
– Berliner Rohrpost

Komplettliste DDR:?1959/2+3 55

Ansichtskarten-Spiegel
– GrĂŒĂŸe von der WM

MĂŒnzen-Spiegel
– Erfinden, ausstellen, sammeln

Zinnober Zacke
– Wieso nur ist sie rot?

Im Blickpunkt
Treffpunkte:?Tausch, Börsen &?Co.
– In der Strauss-Stadt
– Hochbetrieb im Hafen
– Schönste Luftfahrtbriefmarke
– Rose ĂŒber Prag


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland 2023/2024

ISBN: 978-3-95402-443-8
Preis: 79,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Udo Angerstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert