Zeichner, Dichter, Gesellschaftskritiker

150 Jahre Max und Moritz auf Briefmarke von 2015

Am 2. April erschien die neue Max und Moritz-Briefmarke.

150 Jahre Max und Moritz

Eigentlich war Wilhelm Busch von seiner eigenen T√§tigkeit als Dichter und Zeichner wenig √ľberzeugt. Er nannte seine Bildergeschichten, die f√ľr ihn nur Broterwerb neben einem nie beendeten Kunststudium waren, schlichtweg ‚ÄěSchosen‚Äú (vom franz√∂sischen chose f√ľr Sache). Seine Popularit√§t, die er im Zuge der ersten Ver√∂ffentlichung seiner wohl ber√ľhmtesten Protagonisten Max und Moritz erlangte, sollte ihn eines besseren belehren. Trotz seines Erfolges bema√ü er seiner Arbeit keinerlei k√ľnstlerischen Wert zu. ‚ÄěIch betrachte meine Sachen als das was sie sind, als N√ľrnberger Tand, als Schnurrpfeiferen, deren Wert nicht in ihrem k√ľnstlerischen Gehalt, sondern in der Nachfrage des Publikums zu suchen ist‚Ķ‚Äú schreibt er in einem Brief. Man kann sich dar√ľber streiten, was Kunst ist und was nicht. Buschs Verse jedoch sind unwiderruflich in das kollektive Ged√§chtnis ganzer Generationen eingebrannt, sind doch viele seiner Zweizeiler zu etablierten Redewendungen und gefl√ľgelten W√∂rtern geworden.

Geboren als Hans Christian Wilhelm Busch am 15 April 1832 wuchs er zun√§chst bis zum neunten Lebensjahr als erster von insgesamt sieben Geschwistern im frommen Elternhaus in Wiedensahl auf. Da die im Ort ans√§ssige Dorfschule nach Auffassung seines Vaters Friedrich Wilhelm Busch aber keine ad√§quate Erziehung und Bildung vermittelte, wurde er kurzerhand zum Onkel m√ľtterlicherseits, dem Pfarrer Georg Kleine nach Eberg√∂tzen geschickt, der sich von nun an um die Ausbildung und Erziehung seines Neffen k√ľmmerte …

Den kompletten Artikel von Boris M. Hillmann zum 150. Erscheinungsjahr von Max und Moritz k√∂nnen Sie in der aktuellen DBZ 8/2015 lesen, die Sie im Bahnhofsbuchhandel bekommen. Abonnenten sparen sich den Weg und auch noch Geld…

 


Anzeige
Jetzt bestellen PHILOTAX
Gedruckter Plattenfehler-Katalog Bund + Berlin 7. Auflage

ISBN: 3-937247-67-0
Preis: 99,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert