Informativ und aktuell: DBZ 25/2016

Informativ und aktuell: DBZ 25/2016

F√ľr Jugendliche von heute ist es selbstverst√§ndlich, dass es ein Deutschland gibt. Doch die √§lteren erinnern sich gut an Grenzen, an Kontrollen, an Reisebeschr√§nkungen, an Kalten Krieg, an DDR und BRD. Als die Mauer gefallen und die Grenzen ge√∂ffnet waren, wuchsen auch die Deutsche Bundespost und die Deutsche Post langsam zusammen. √úber die ‚ÄěPost auf Kurs ,Einheit‚Äė‚Äú schreibt Walter K√∂cher im Titelthema der neuen DBZ. Die DBZ 25/2016 ist ab morgen im Verkauf und bietet noch viel mehr Lesestoff und Informationen.

Titel DBZ 25-2016Traditionell im Herbst stellt das Bundesfinanzministerium die Themenliste f√ľr das √ľbern√§chste Jahr vor. F√ľr 2018 sind 52 Sondermarken geplant. Au√üerdem hat die Deutsche Post die Heftchen-Auflagen von 1980 bis 2011 ver√∂ffentlicht ‚Äď √ľber beides k√∂nnen Sie in der DBZ 25/2016 lesen. Die Beitr√§ge aus der Postgeschichte behandeln diesmal unter anderem Briefmarken der 50er Jahre, Tauchbootbriefe und Lagerpost. √úber Silberm√ľnzen in der DDR schreibt Helmut Caspar. Einen R√ľckblick auf die Messen des Jahres liefert Torsten Berndt. Den Maler Candido Portinaris und dessen verschollene Gem√§lde stellt Dieter Kerkhoff vor. ¬†Buchrezensionen und viele Informationen √ľber Vereinsveranstaltungen ‚Äď zum Beispiel in Aachen, Schneverdingen oder Wertingen ‚Äď sowie √ľber Arbeitsgemeinschaften und zu Polar- und Luftpost sind ebenfalls in der DBZ 25 enthalten.

Die Anzeigen und der Einkaufsf√ľhrer zeigen das gro√üe Spektrum des Hobbys und bieten wertvolle Hilfen f√ľr Philatelisten und Numismatiker. Es gibt Ausblicke auf Auktionen und nat√ľrlich gibt es Informationen √ľber die Neuausgaben und Stempel aus Deutschland und der Welt.

Einer Teilauflage der neuen DBZ liegen die Sonderver√∂ffentlichung ‚ÄěH√§ndler Spezial‚Äú sowie der Tafelkalender f√ľr 2017 bei.

Viel Interessantes und Informatives ist also in der DBZ 25/16 zu lesen, die morgen in den Verkauf kommt und die in vielen Kiosken und im Bahnhofsbuchhandel erh√§ltlich ist. Abonnenten haben die DBZ schon einige Tage fr√ľher als die Einzelk√§ufer bei sich zuhause ‚Äď und sie sparen au√üerdem Geld gegen√ľber dem Kauf im Einzelhandel.

¬© Titelbild/Kopfgrafik/Beitragsbild: Alexrk2 ‚Äď pixabay.com

Authored by: Verena Leidig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.