Bund

Inhalt BRIEFMARKEN SPIEGEL im April 2019

Inhalt BRIEFMARKEN SPIEGEL im April 2019

Das Titelthema des April-BMS befasst sich mit Irrt├╝mern ÔÇô Irrt├╝mer auf Briefmarken. Denn schon die R├Âmer wussten: ÔÇ×Errare humanum est.ÔÇť Dietrich Ecklebe zeigt wie sich…

Rare Darmst├Ądter Versuchs-Heftchen

Es gibt einige herausragende Beispiele f├╝r Emissionen aus j├╝ngeren Jahrzehnten, die im Marktgeschehen mit ├╝berdurchschnittlichen Kursen gl├Ąnzen k├Ânnen. Ein au├čergew├Âhnliches Markenheftchen wurde zum Hauptgewinner des…

Neue Marken im M├Ąrz 2013

F├╝nf prall gef├╝llte Seiten mit aktuellen Neuheiten aus Deutschland, ├ľsterreich, der Schweiz, Liechtensteins und der Vereinten Nationen erwartet die Leserinnen und Leser des BRIEFMARKEN SPIEGEL…

Bewertung von Ganzst├╝cken

Wer deutsche Ganzst├╝cke sammelt, kommt um den Michel-Briefe-Katalog nicht herum. Der Platzhirsch differenziert ganz ├╝berwiegend nach den drei Verwendungsarten Einzel-, Mehrfach- und Mischfrankatur. Nur partiell…

Faszinierende Dauerserien

Mit ihnen fing einst alles an: Dauerserien. Die Michel-Kataloge verwenden daf├╝r den recht unscharfen Begriff ÔÇ×FreimarkenÔÇť. Sie sind die Arbeitsbienen unter den Postwertzeichen, sind regelm├Ą├čig…

5-Pfennig-Frankaturen

Einzelfrankaturen mit Marken zu 5 Pfennig geh├Âren zu den Spitzenstu?cken unter den Ganzbriefen von Bund und Berlin. Diese kleine Wertstufe diente zeitweilig der Freimachung von…
Seite
  • 1
  • 2