DBZ-Buchbesprechung: Druckmaschinen

Lesenswert, nicht nur f√ľr philatelistische Druckspezialisten.

Vor 200 Jahren stellten Friedrich Koenig und Andreas Bauer die erste Schnellpresse der √Ėffentlichkeit vor. Mit dieser Erfindung gelang es, B√ľcher, Zeitungen und andere Druckartikel in deutlich gr√∂√üerer Auflage und sehr viel preisg√ľnstiger herzustellen als zuvor. 1817 gr√ľndeten Koenig und Bauer ihre eigene Druckmaschinenfabrik, den bis heute existierenden Weltkonzern KBA oder Koebau. 200 Jahre Druckmaschinengeschichte erz√§hlt Dr. Andreas R√§ntzsch in seinem Buch, das in die philatelistischen Bibliotheken Einzug halten sollte.
Die ausf√ľhrliche Rezension finden Sie in Heft 13/2012 Ihrer DBZ, das vom 29. Juni an im Bahnhofsbuchhandel ausliegt. Abonnenten erhalten es einige Tage fr√ľher. Neben dem Zeit- genie√üen sie einen Preisvorteil: Pro Heft sparen sie stolze 90 Cent.


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2024 ‚Äď Band 1

ISBN: 978-3-95402-491-9
Preis: 98,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert