Inhalt des BRIEFMARKEN SPIEGEL im Mai 2016

Inhalt des BRIEFMARKEN SPIEGEL im Mai 2016

  • ‚ÄěStern der sch√∂nsten H√∂he‚Äú ‚Äď 400. Todestag William Shakespeares
  • Sporthilfe mit Spielger√§ten
  • Europa ‚Äď Gemeinsame Werte
  • Blick auf die Postgeschichte: Jugendarbeit

Wie gelingt es, die Jugend f√ľr die Philatelie zu begeistern? Chefredakteur Torsten Berndt hat Ideen und appelliert im neuen BRIEFMARKEN SPIEGEL an alle Aktiven der Philatelie, sich gemeinsam an einen Tisch zu setzen, um Pl√§ne zu schmieden. Der BRIEFMARKEN SPIEGEL im Mai mit Neuem aus Deutschland, Europa und √úbersee ist ab Freitag am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt √ľber unseren Vertrieb erh√§ltlich. Alle Abonnenten haben den BMS 5/2016 bereits nach Hause geliefert bekommen und lesen √ľber folgende Themen:
Titelbild BRIEFMARKEN SPIEGEL 5-16Prof. Reinhard Kr√ľger vertieft das Thema der Zukunft der Philatelie und er√∂ffnet mit seinen ‚ÄěGedanken zur Jugendarbeit‚Äú und dem Vorschlag, die Jugend verst√§rkt f√ľr postgeschichtliche Themen zu interessieren, die Debatte. In die Geschichte taucht auch Anatol Kraus ein: Er stellt philatelistisch den gro√üen englischen Dichter William Shakespeare zu dessen 400. Todestag vor und legt in seinem interessanten Beitrag den Fokus darauf, wie dessen Werke nach Deutschland kamen. Und Tanja Uhde n√§hert sich dem Autor und hier im Speziellen dessen Identit√§t und Verschw√∂rungstheorien aus der Sicht der Ansichtskarten.
Neuheiten aus Deutschland, √Ėsterreich, der Schweiz und Luxemburg stellt Udo Angerstein vor. B√§lle pr√§sentiert die Deutsche Post in ihren Neuheiten. Um B√§lle dreht sich auch die Stempelaktion der Post: Zur Fu√üball-Europameisterschaft werden mindestens acht Stempel auf. Sollte die deutsche Nationalmannschaft den Titel holen, dann wird das Team extra gew√ľrdigt.
An die gemeinsamen CEPT-Emissionen der 1960er-Jahre erinnert Michael Burzan und der stellt Rarit√§ten aus Australien vor. √úber die ehemalige Briefmarken-Genossenschaft schreibt Manfred Sendner. Wie gewohnt umfassend blickt Peter Fischer auf kommende und bereits erfolgte Auktionen. Dr. Hartmut Paetzold informiert unter anderem √ľber Farb√§nderungen bei Dauermarken. √úber M√ľnzkabinette im Internet schreibt Helmut Caspar. √úbergro√üe Belege findet der Leser auf der Zinnober-Zacke-Seite.
Au√üerdem gibt es die Stempelmeldungen, Termine und besonderen Aktionen von Vereinen und Arbeitsgemeinschaft sowie Buchbesprechungen und Auktionsberichte zu lesen. Und die Leser bekommen sogar noch ein Sahneh√§ubchen oben drauf: den Heften liegt das MesseMagazin Essen bei und in Teilauflage erhalten die Leser den aktuellen M√ľnzenMarkt.

MesseMagazin Essen 2016 lesen

M√ľnzenMarkt April 2016 lesen

PHILATELIE PANORAMA

Einblick: Unschlagbares Angebot

Markt-Spiegel:
– Europa: Gemeinsamkeiten der 60er
– Australien: j√ľngste Rarit√§ten
Auktions-Spiegel:
РPreußen: Aus der Bogenecke
– Auktionskalender
Thema des Monats: ‚ÄěStern der sch√∂nsten H√∂he‚Äú
Unter der Lupe: Wenn man keine Dinosaurier mehr sammelt
Unter der Lupe: Briefmarkenhändler-Genossenschaft Teil 2
Klassische Philatelie?Staatlich oder privat?
Ausblick: Vorschau?/ Impressum

DEUTSCHLAND

Deutschland-Spiegel
– Neue Blankoganzsachen
РKaiserrolle mit Tizian-Gemälde
Privatpost
– M√ľnchhausen und Ralph Ruthe
Sammelgebiet Deutschland:
– Blick in den Alltag
РFolienblätter und Sonderganzsachen
РFarbänderung bei Dauermarken
Stempel Deutschland
РStempelaktion zur Fußball-EM
– Neues von Aachen bis Wiedensahl
Komplettliste DDR 1961 2+3

NEUES AUS ALLER WELT

Marken-Spiegel
– Deutschland: Schreiben und mehr
– √Ėsterreich: Basilika Mariazell
Neuheiten Europa /?√úbersee
Länder-Spiegel
– √Ėsterreich: ‚ÄěAlte Meister‚Äú im Juli
– Stempel International: Geschichtserkenntnisse
РATM: Dänemark, Portugal und mehr
Beleg-Spiegel
РLuftpost: Lilienthal-Jubiläum
– Amtliche Schiffspost: DS ‚ÄěStettin‚Äú
– FS ‚ÄěPolarstern‚Äú auf Arktisfahrt

SAMMELWELTEN

Leser-Spiegel:?Ihr Forum im BMS
Ansichtskarten-Spiegel
– Per√ľcke und dicke Schminke
M√ľnzen-Spiegel
– Tresore bleiben geschlossen
Zinnober Zacke
РÜbergroße Belege
Im Blickpunkt
РTreffpunkte: Tausch, Börsen & Co.
– Freaks und Rock
Literatur
– Michel DSK, Feldpost, T√ľrkei, √Öland
Rätsel / Humor

© Titelbild/Kopfgrafik/Beitragsbild: commons.wikimedia.org


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Westeuropa 2022 (E 3)

ISBN: 978-3-95402-383-7
Preis: 54,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Authored by: Verena Leidig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.