Informativ und aktuell DBZ 5/2021

Informativ und aktuell DBZ 5/2021

Das Dezimalsystem der Briten sorgte f√ľr viel Rechnerei und die ein oder andere gerunzelte Stirn. Wann und warum es abgeschafft wurde, erkl√§rt Ihnen Autor Karlheinz Walz im Titelthema dieser Ausgabe. Lesen Sie au√üerdem, dass der h√∂chste Berg der Welt nun wirklich nicht der Mount Everest ist, sondern dass er mitten in Deutschland steht, wie Autor Dietrich Ecklebe berichtet. Und schlie√ülich blickt Harald Kuhl auf die schlimmste anzunehmende Katastrophe an Bord eines Versorgungsschiffes.

Wenn Sie noch mehr √ľber das neue Heft wissen m√∂chten, dann schauen Sie doch einfach ins Inhaltsverzeichnis am Fu√üe dieser Seite. Wie gewohnt liefert die DBZ einen √úberblick √ľber die Auktionsszene im deutschsprachigen Raum und regelm√§√üig erscheinende Beitr√§ge aus den Themengebieten Stempel,¬†Automatenmarken, Markt & Marken, Leserservice und Europa & √úbersee u.v.m. sind wie immer in der aktuellen Ausgabe¬†vertreten. In der Rubrik¬†Postgeschichte gibt es ebenfalls weiterf√ľhrendes Spezialwissen. Lesespa√ü ist also garantiert. Die √ľbliche Schatzsuche, Aktuelles aus den Vereinen und Arbeitsgemeinschaften und unser R√§tsel mit Gewinnspiel komplettieren das Heft.

Hier weitere Details zu einigen Themen der Ausgabe:

Titelthema: Decimal Day ‚Äď 50 Jahre Dezimalw√§hrung im Vereinigten K√∂nigreich

England_Muenzen_Dezimal_Pfund_Harz_Brocken_Australien_CoverDas kann man nun wirklich ‚ÄěEnde einer Tradition nennen‚Äú: Nach √ľber 1000 Jahren schafften die Briten 1971 das auf die Angelsachsen zur√ľckreichende W√§hrungssystem ab und gingen zum Dezimalsystem √ľber. Ein Schritt, der gut √ľberlegt und geplant sein musste. Autor Karlheinz Walz zeigt die Hintergr√ľnde des Decimal Day im Titelthema ab Seite 14 auf.

H√∂chster Berg der Welt ‚Äď Postbef√∂rderung auf den Schmalspurstrecken im Ostharz

Der h√∂chste Berg war der Brocken. Das haben Sie anders gelernt? Nun ja, lesen Sie, warum an der Aussage durchaus ein F√ľnkchen Wahres dran ist. Autor Dietrich Ecklebe weiht Sie au√üerdem ab Seite 22 ausf√ľhrlich in die Geschichte der Ostharzer Schmalspurstrecken und die dortige Postbef√∂rderung ein.

Polarphilatelie ‚Äď Testfahrten in der Nordsee: Australiens RSV Nuyina

Das schlimmste anzunehmende Ungl√ľck der Seefahrt: Ein Feuer an Bord eines Versorgungsschiffes. Autor Harald Kuhl berichtet auf Seite 53 in seinem Polarphilatelie-Beitrag √ľber diese schwierige Lage f√ľr den australischen Forschungseisbrecher RSV Nuyina.

Und sonst?

Was Sie sonst noch erwartet, sehen Sie im Inhaltsverzeichnis der neuen Ausgabe, die heute in den Verkauf kommt. Abonnenten erhielten das Heft bereits etwas im Voraus und konnten wie √ľblich schon einige Tage fr√ľher darin lesen ‚Äď und sparen au√üerdem Geld gegen√ľber dem Kauf im Einzelhandel. England_Muenzen_Dezimal_Pfund_Harz_Brocken_Australien__Inhalt

Foto: www.pixabay.com

Authored by: Stefan Liebig

There are 2 comments for this article
  1. Johann Huml at 11:58

    W√ľrde mich √ľber ein Probe heft freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert