Informativ und aktuell: DBZ 1/2024

Informativ und aktuell: DBZ 1/2024

Die DBZ 1/2024 erscheint am 29. Dezember 2023 – hier Details zu Themen der Ausgabe:

Wintersport: Olympia? Ja. Nein! Doch.dbz01-24-olympia-droemont-fovorit-poler-troll-chamonix-01

Vor einhundert Jahren fanden im französischen Chamonix die ersten Olympischen Winterspiele statt. Oder doch nicht? AngekĂŒndigt war im Alpenort 1924 lediglich eine „Wintersportwoche“ fĂŒr EiskunstlĂ€uferinnen und -lĂ€ufer, Skispringer und andere Winter-Aktive. Pierre de Coubertin hatte ebenso wie fĂŒhrende Wintersportnationen Zweifel, ob es Olympische Winterspiele ĂŒberhaupt geben sollte. Wie es doch dazu kam, erzĂ€hlt RĂŒdiger Fritz in unserem Titelthema ab Seite 14.

Weltspiegel: EisbÀr und Postreform

FĂŒr unseren Weltspiegel haben wir wieder die unterschiedlichsten Themen zusammengetragen: So bringt Grönland erstmals Dauermarken mit eigenem Wappen heraus, die Slowakei verausgabt Marken mit Fresken, die nur zufĂ€llig erhalten blieben. Und in DĂ€nemark werden ab dem 1. Januar 2024 alle bisherigen Marken ungĂŒltig. Dies und noch mehr ab Seite 54.

Postverwaltungen spezial: Der Blick geht nach vorn

FĂŒr alle, die sich fĂŒr Gegenwartsphilatelie und Thematik interessieren, kann sich ein intensiver Blick in unsere Jahresvorschau 2024 lohnen. Die Zusammenstellung der Jahresprogramme aus aller Welt zeigt: Etliche LĂ€nder wĂŒrdigen das Jahr des Drachen, den 75. GrĂŒndungstag der NATO und den 150. „Geburtstag“ des Postvereins. Wir danken wieder der sehr kompetenten UnterstĂŒtzung durch Philagentur und AndrĂ© Dorsch, ab Seite 22.  

Abonnenten erhalten das Heft bereits etwas eher, können schon einige Tage frĂŒher darin lesen – und sparen außerdem Geld gegenĂŒber dem Kauf im Einzelhandel. dbz01-24-olympia-droemont-fovorit-poler-troll-chamonix-03

Abbildung: EiskunstlÀuferpaar Georgette Herbos und Georges Wagemans beim Eiskunstlauf, Olympische Winterspiele in Chamonix 1924 © Agence Rol, Digitale Bibliothek Gallica, ID btv1b531246802, CC0, www.commons.wikimedia.org
Authored by: Dirk RosenplÀnter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert