Ostergrüße von Hanni Hase

Ostergrüße von Hanni Hase

Seit dem 19. Februar 2024 und noch bis zum 23. März 2024 beantworten Osterhase Hanni Hase und seine unermüdlichen Helferinnen und Helfer im niedersächsischen Dorf Ostereistedt wieder Postkarten und Briefe aus dem In- und Ausland. Unterstützt und finanziert von der Deutschen Post, erfreut sich diese Osteraktion seit vielen Jahren großer Beliebtheit.

Aus der ganzen Welt

Kinder aus ganz Deutschland und der Welt schreiben oder basteln bunte Briefe an den Osterhasen Hanni Hase in Ostereistedt/Niedersachsen. Sie äußern darin sowohl materielle Wünsche als auch vereinzelt Sorgen. Im Jahr 2023 beantwortete das Team mehr als 70 000 Briefe, darunter rund 1000 aus dem Ausland. Vor 42 Jahren nahm die Aktion der Deutschen Post ihren Anfang: 1982 kamen die ersten Kinderbriefe nach Ostereistedt, die ehrenamtlich von Mitarbeitenden der Zevener Post beantwortet wurden. Schon bald kamen immer mehr Briefe, sodass die Deutsche Post fortan offiziell die Druckkosten und das Porto für die Antworten übernahm. Von anfänglich wenigen hundert Schreiben wuchs die Zahl der beantworteten Briefe im Laufe der Jahrzehnte auf den Rekord von 100 000 im Corona-Jahr 2021.

Einsendeschluss 23. März

Sämtliche Osterpost, die in diesem Jahr bis Samstag, den 23. März 2024, in Ostereistedt eingeht, wird noch rechtzeitig vor Ostern beantwortet. Die Anschrift lautet: Hanni Hase, Am Waldrand 12, 27404 Ostereistedt.
Die vorbereiteten Antwortbriefe im Sonderumschlag werden mit einer Briefmarke der Deutschen Post frankiert und sind mit einem Sonderstempel versehen. Der im vergangenen Jahr 2023 verwendete Umschlag für Antworten innerhalb Deutschlands ist oben abgebildet; 2024 kommt ein ebenso gestalteter Sonderumschlag zum Einsatz. Auf Osterbriefen ins Ausland ist zusätzlich der bekannte blaue „Priority“-Aufkleber (Prioritaire/Luftpost) aufgedruckt.

Sonderstempel 2024

Der zugehörige Sonderstempel „27404 Ostereistedt – Osterhasenbüro der Deutschen Post“ wird voraussichtlich wieder denen der Vorjahre gleichen und sich lediglich durch die Stempeldaten von diesen unterscheiden. Sollten die Deutsche Post die Stempeldaten bis zu unserem Redaktionsschluss mitteilen, finden Sie diese in der Rubrik „Stempel Deutschland“ im aktuellen BRIEFMARKEN SPIEGEL.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Westeuropa 2024 (E 3)

ISBN: 978-3-95402-473-5
Preis: 74,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Authored by: Harald Kuhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert