Informativ und aktuell DBZ 20/2020

Informativ und aktuell DBZ 20/2020

Auch die neue Ausgabe der Deutschen Briefmarken-Zeitung wartet mit einem breiten Angebot unterschiedlicher Themen auf. Das Titelthema von Walter K√∂cher befasst sich mit der Briefbef√∂rderung per Postballon √ľber Paris. Und w√§hrend die Internationalen Fu√üballligen versp√§tet auf Ihren Saisonstart warten oder ihn zum Teil auch schon absolviert haben, widmen sich Andr√© Feller und Kai B√∂hne einigen grauen Eminenzen des Sports und auch der spanische Fu√üball findet im Weltspiegel seinen Platz. Dieser umfangreiche Weltspiegel entf√ľhrt Sie au√üerdem in dieser Ausgabe nach √Ėsterreich, in die Niederlande, nach Luxemburg und Armenien. Wie immer haben unsere Autoren auch alles Wichtige aus Deutschland und den Nachbarl√§ndern gesammelt und informieren au√üerdem √ľber Aktuelles aus Vereinen und Arbeitsgemeinschaften sowie die Neuausgaben des kommenden Monats.

Sie m√∂chten noch mehr √ľber das neue Heft wissen? Dann schauen Sie ins Inhaltsverzeichnis am Fu√üe dieser Seite. Wie gewohnt liefert die DBZ einen √úberblick √ľber die¬†Auktionsszene¬†im deutschsprachigen Raum und regelm√§√üig erscheinende Beitr√§ge aus den Themengebieten¬†Briefmarken-Neuheiten,¬†Stempel,¬†Automatenmarken¬†u.v.m. sind wie immer auch in der¬†aktuellen Ausgabe¬†vertreten. In der Rubrik¬†Postgeschichte¬†gibt es ebenfalls weiterf√ľhrendes Spezialwissen. Abwechslung ist also wie immer garantiert. Das¬†Heft 20/2020 kommt am 11. September 2020 in den Verkauf.

Hier weitere Details zu einigen Themen der Ausgabe:

 

Titelthema: Postballons √ľber Paris ‚Äď Briefbef√∂rderung zu Luft und zu Wasser

DEUTSCHE_BRIEFMARKEN_ZEITUNG__20_2020_Postballon_Paris_Fussball_Cover

Der Deutsch-Franz√∂sische Krieg von 1870/71, insbesondere die Belagerung von Paris, brachte viel Elend und Hass √ľber beide Nationen. Philatelisten k√∂nnen die Ereignisse anschaulich dokumentieren, denn die Pariser versuchten, den Kontakt zum unbesetzten Frankreich per Post aufrechtzuerhalten. Ballons mit Briefen und Brieftauben an Bord stiegen auf, zudem experimentierten die Pariser mit Zinkkugeln, die Briefe durch die Seine transportieren sollten. Walter K√∂cher erinnert im Titelthema ab Seite 10 an das Geschehen vor 150 Jahren, als von guter Nachbarschaft zwischen Deutschland und Frankreich noch keine Rede sein konnte.

Fußball Spezial: Runde Geburtstage

Zum hundertsten Geburtstag ehrt Deutschland Fritz Walter mit einer amtlichen Sondermarke. Andere Fu√üballgr√∂√üen wurden bereits jenseits der deutschen Grenzen postalisch gew√ľrdigt. In Spanien feiert der Verband das Jubil√§um des ersten L√§nderspieles vor hundert Jahren. Andr√© Feller und Kai B√∂hne machen auf den Seiten 16, 17 und 59 die DBZ zu einer kleinen Fu√üballbriefmarkenwoche.

Geschichte der Bundespost (XXXVIII): Zeitungs√ľberweisung

Die Deutsche Bundespost bef√∂rderte einstmals nicht nur Zeitungen und Zeitschriften. Jeder Postkunde bekam auch die M√∂glichkeit, seine Lieblingspublikation √ľber die Deutsche Bundespost zu beziehen, beispielsweise die DBZ. In der bereits 38. Folge seiner Serie zur Arbeit der Deutschen Bundespost dokumentiert Karlheinz Walz¬†auf den Seiten 20 und 21, wie die einstige Staatspost die Verlagsst√ľcke und die Bestellst√ľcke behandelte.

Und sonst?

Was Sie sonst noch erwartet, sehen Sie im Inhaltsverzeichnis der neuen Ausgabe, die heute in den Verkauf kommt. Abonnenten erhielten das Heft bereits etwas im Voraus und konnten wie √ľblich schon einige Tage fr√ľher im Heft lesen ‚Äď und sparen au√üerdem Geld gegen√ľber dem Kauf im Einzelhandel.

Foto: www.pixabay.com


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland 2022/2023

ISBN: ISBN: 978-3-95402-4-001
Preis: 79,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Stefan Liebig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.