Auktionatoren Spezial 2021 – e-Paper

Auktionatoren Spezial 2021 – e-Paper

Die Coronazeit bewirkt für den Briefmarkenmarkt einen „positiven Ruck“, einen Weckruf nach jahrelanger Stagnation in vielen Bereichen. Deutlich gewachsen ist die Bereitschaft, auch Sammlungen zu angemessenen Preisen zu erwerben. Das Interesse an fortgeschrittenen Spezial-Kollektionen und die Neugier auf exotische Sammelgebiete haben ebenfalls spürbar zugenommen. Im neuen AuktionatorenSpezial 2021 werfen wir einen ausführlichen Blick auf Auktionslose und das, was hinter den Kulissen der Auktionatoren geschieht. Bei Versteigerungen kommen ganz außergewöhnliche Exponate unter den Hammer – neuerdings überwiegend online. Das Sonderheft, das sie hier auch gleich als e-Paper lesen können, zeigt Ihnen, wie diese Entwicklung von den Anbietern ermöglicht und von den Kunden angenommen wurde.

Was erwartet Sie?Sonderheft_Auktionatoren_BMS_DBZ_Jahresrueckblick_titel

Neben zwei einleitenden Beiträgen unserer langjährigen Mitarbeiter Michael Burzan (aus philatelistischer Sicht) und Helmut Caspar (aus numismatischer Sicht) erhalten Sie im Jahresrückblick intensive Einblicke in die Geschäftsentwicklung einiger wichtiger Auktionatoren der Szene.

Das Auktionshaus Gärtner beschreibt, wie sich der Auktionsalltag in Coronazeiten gestaltet. Delcampe ist in fast allen Ländern der Welt aktiv und bietet den Lesern einen beliebten online-Marktplatz und viele Infos im Blog und im Internetforum. Ulrich Felzmann zeigt besondere Lose des Auktionshauses Felzmann. Europas führendes Auktionshaus für historische Münzen und Medaillen, Künker, erklärt warum das eigene Rekordjahr für Kunden der beste Zeitpunkt ist, um mit einer Sammlung zu beginnen.

Weitere Beiträge illustrieren den Auktionsalltag von Briefmarken Auktionshaus Köhler, Auktionshaus KlüttermannAuktionshaus Schlegel, Auktionshaus Veuskens, Emporium Hamburg, AIX-PHILA, Dr. Reinhard Fischer Auktions- und Handelshaus, Auktionshaus BBA-Therese Weiser Nachf., Rauhut & Kruschel Briefmarken-AuktionshausTeutoburger Münzauktion GmbH,

Kostenloses Exemplar des AuktionatorenSpezial

Weitere spannende Themen finden Sie in dem gerade erschienenen Sonderheft AuktionatorenSpezial, das dem BRIEFMARKEN SPIEGEL 1/2022 beiliegen wird. Sie können ein kostenloses Print-Exemplar per E-Mail anfordern oder lesen Sie das ePaper des AuktionatorenSpezial jetzt direkt online.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Südosteuropa 2022 (E 8)

ISBN: 978-3-95402-388-2
Preis: 59,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Authored by: BMS-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert