Postkutschenfahrten zum Saisonbeginn

Postkutschenfahrten zum Saisonbeginn

Das Museum f√ľr Kommunikation N√ľrnberg bietet in Zusammenarbeit mit einem √∂rtlichen Pferdefuhrunternehmen auch in diesem Jahr Fahrten mit Nachbauten historischer Postkutschen an. Das Museum verf√ľgt √ľber drei Postkutschen des Typs Berline und √ľber einen Pferde-Postomnibus. Eine Berline ist am abgerundeten Wagenkasten erkennbar.
Die Modelle sind gut 80 Jahre alt und haben zwei Fahrgastbereiche, Coup√©s genannt, mit insgesamt neun Sitzpl√§tzen. Der Pferde-Postomnibus verf√ľgt √ľber einen Fahrgastraum, in dem acht Personen Platz finden. Die Reisegeschwindigkeit der Kutschen betrug im 19. Jahrhundert 10 bis 12 Kilometer pro Stunde, auf den heutigen Ausfl√ľgen kommt man auf entspannte 5 Kilometer pro Stunde.

 

Passend zum Saisonstart der Postkutschen-Fahrten des Museums f√ľr Kommunikation durchs Knoblauchsland wird ein Sonderstempel herausgegeben;‚ÄąDetails siehe in der Rubrik ‚ÄěStempelmeldungen‚Äú in dieser Ausgabe Ihrer DBZ. Die ersten Fahrten starten Ende April und Anfang Mai: Entdecken Sie am 28. April die Sehensw√ľrdigkeiten des Knoblauchslandes, wie etwa das Schloss Neunhof oder die Wehrkirche in Kraftshof. Inmitten von Gem√ľsefeldern und Blumenmeeren erfahren Mitfahrende Interessantes √ľber das Knoblauchsland, eines der gr√∂√üten zusammenh√§ngenden Gem√ľseanbaugebiete in Deutschland, und √ľber das Reisen in fr√ľheren Zeiten. Auch am 1. Mai besteht die M√∂glichkeit, das Knoblauchsland per Kutsche zu erkunden. Die Reise f√ľhrt von Thon √ľber Almoshof nach Kraftshof, abseits gro√üer Stra√üen. Man erf√§hrt dabei vieles, etwa √ľber die Geschichte der Poststationen. Weitere Informationen und Termine stehen auf der Website www.museumspostkutsche.de.


Anzeige
Jetzt bestellen PHILOTAX
Gedruckter Plattenfehler-Katalog Bund + Berlin, 8. Auflage 2023

ISBN: 3-937247-38-0
Preis: 99,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: redaktiondbz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert