MünzenMarkt 42 – ePaper

MünzenMarkt 42 – ePaper

Jeder von uns merkt es gerade: Das Geld ist weniger wert als zuvor! Die Inflation nimmt uns Kaufkraft und der Euro in der Tasche hat nicht mehr den gleichen Wert wie vor einem Jahr. Und so fragen Sie sich bestimmt beim Anblick des Titelfotos, ob das Stück Landbutter zu 1,35 Mark damals günstig war? Oder ob man sich das nur sonntags leisten konnte? Aber wie hat sich über die Jahrhunderte die Kaufkraft entwickelt? Diesen Fragen gehen wir mit Beispielen aus dem Mittelalter, der Renaissance, der Kaiserzeit und der Nachkriegszeit auf den Grund und können uns danach fragen, ob wir auf hohem Niveau klagen…

muema42_lohne-preise-mittelalter-vogelweise. kaiserreich-wirtschaftswunderMehr dazu lesen Sie in der neuen Ausgabe des MünzenMarkt, der den aktuellen Ausgaben des BRIEFMARKEN SPIEGEL und der DEUTSCHEN BRIEFMARKEN-ZEITUNG beiliegt.

Alle Artikel des neuen Heftes finden Sie auch hier in unserem ePaper. Sie können Ihren MünzenMarkt 42 in Papierform auch bei unserem Vertrieb unter 0551 / 901-520 oder per E-Mail bestellen und erhalten ihn dann kostenlos direkt nach Hause geschickt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen des neuen MünzenMarkt 42.


Anzeige
Jetzt bestellen ANK Austria Netto Katalog
Briefmarken Österreich Standardkatalog 2024

ISBN: 978-3-902662-71-2
Preis: 29,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Dirk Rosenplänter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert